Lima am Tag

Nach einer angenehmen Nacht imv Hostel gings erstmal unter die eiskalte Dusche, danach gabs ein ausgiebiges Frühstück mit Brötchen und Tee.

Da sich unser Hostel im Bezirk Miraflores, und somit nicht weit vom Strand entfernt befindet, starteten wir mit einem 7 km langen Spaziergang entlang der Küstenklippen Limas. Davon gibt‘s auch schon ein paar Fotos :)

image
image
image

Danach gings in einen großen Supermarkt, welcher sich kaum von unseren Geschäften unterschied.

Am Nachmittag machten wir eine ausführliche Stadtrundfahrt, um Lima im Schnelldurchlauf etwas näher kennenzulernen, da wir morgen die Stadt schon wieder verlassen müssen. Wir waren sehr positiv überrascht, die Stadt ist sauber und die Leute sind freundlich, der schlechte Ruf eilt hier eindeutig voraus.

image

Am Abend dann eine böse Überraschung – Sonnenbrand,, und was für einer, alle beide 😀

Eigentlich wollten wir uns am Abend noch ein Meerschweinchen gönnen, aber wir waren noch so müde vom Flug, dass wir uns wieder zeitig ins Bett begaben.

LG aus Lima
Matio & Carina

Warum ein Blog?

Ganz einfach! Da wir in den kommenden Wochen eine längere Reise nach Südamerika geplant haben, möchten wir unsere Eindrücke gerne mit unseren Lieben zuhause teilen, da bietet sich ein Blog doch geradezu an, oder?

Weiterlesen